Skip to content

Univ.-Prof. Dr. Dr.

Bilal

Al-Nawas

Fortbildungsreferent der DGI

Mainz

Vita

Univ.-Prof. Dr. Dr. B. Al-Nawas
Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – plastische Operationen, Universitätsmedizin Mainz
Facharzt für Mund-Kiefer und Gesichtschirurgie
Plastische Operationen
Oralchirurg, TSP Implantologie

1986-96
Studium der Medizin und Zahnmedizin in Frankfurt, Saarbrücken und Zürich.

2004
Habilitation und Venia legendi im Fach Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie;

Seit 2004
ITI Fellow & Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Seit 2009
Adjunctive Associate Professor Kyung Hee University, Oral and Maxillofacial Surgery, Seoul, Korea

2009 – 2017
W2 Professur für MKG Chirurgie in Mainz

2012
Lehrpreis der Universität Mainz

Seit 2017
W3 Professur MKG Chirurgie in Mainz
Sprecher der Schwerpunktes BiomaTiCS – Biomaterials, Tissues and Cells in Science

Board Member, Education Delegate und Mitglied im Research Komitee des ITI. Past Präsident der International Federation of Dental Anesthesiology Societies (IFDAS). Fortbildungsreferent der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)

Über 300 Publikationen in wiss. Zeitschriften mit den Forschungsschwerpunkten: Implantologie, Infektiologie, Onkologie/Rehabilitation, klinische Studien (GCP)

Vorträge

15:15 - 15:45
Saal 3, EG
Bilal Al-Nawas
Fr. 25.11.2022
15:15 - 15:45
Saal 3, EG
Bilal Al-Nawas
14:30 - 17:30
EG
Anette Strunz, Bilal Al-Nawas, Michael Stimmelmayr
Do. 25.11.2022
14:30 - 17:30
EG
Anette Strunz, Bilal Al-Nawas, Michael Stimmelmayr

In allen Behandlungsgebieten der zahnmedizinischchirurgischen Praxis können Komplikationen auftreten. Diese können indikationsunabhängig in der Hart- oder Weichgewebechirurgie, bei Extraktionsalveolen oder auch komplexen Augmentation zum Behandlungsmisserfolg führen.

bilal-al-nawas

Kontaktdaten

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – Plastische Operationen (MKG) der Universitätsmedizin Mainz
Augustusplatz 2
55131
Mainz
Deutschland

Univ.-Prof. Dr. Dr.

Bilal

Al-Nawas

Fortbildungsreferent der DGI

Mainz

Kontaktdaten

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – Plastische Operationen (MKG) der Universitätsmedizin Mainz
Augustusplatz 2
55131
Mainz
Deutschland

Vita

Univ.-Prof. Dr. Dr. B. Al-Nawas
Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – plastische Operationen, Universitätsmedizin Mainz
Facharzt für Mund-Kiefer und Gesichtschirurgie
Plastische Operationen
Oralchirurg, TSP Implantologie

1986-96
Studium der Medizin und Zahnmedizin in Frankfurt, Saarbrücken und Zürich.

2004
Habilitation und Venia legendi im Fach Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie;

Seit 2004
ITI Fellow & Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Seit 2009
Adjunctive Associate Professor Kyung Hee University, Oral and Maxillofacial Surgery, Seoul, Korea

2009 – 2017
W2 Professur für MKG Chirurgie in Mainz

2012
Lehrpreis der Universität Mainz

Seit 2017
W3 Professur MKG Chirurgie in Mainz
Sprecher der Schwerpunktes BiomaTiCS – Biomaterials, Tissues and Cells in Science

Board Member, Education Delegate und Mitglied im Research Komitee des ITI. Past Präsident der International Federation of Dental Anesthesiology Societies (IFDAS). Fortbildungsreferent der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)

Über 300 Publikationen in wiss. Zeitschriften mit den Forschungsschwerpunkten: Implantologie, Infektiologie, Onkologie/Rehabilitation, klinische Studien (GCP)

Vorträge

Bilal Al-Nawas
Fr. 25.11.2022
15:15 - 15:45
Saal 3, EG
Anette Strunz, Bilal Al-Nawas, Michael Stimmelmayr
Do. 25.11.2022
14:30 - 17:30
EG
Zur Merkliste hinzugefügt!