Skip to content

Dr.

Mustafa

Ayna

Bonn

Vita

KLINISCHE ARBEITSSCHWERPUNKTE – Implantologie – Oralchirurgie – Parodontologie – Laseranwendungen in der Zahnmedizin.

WISSENSCHAFTLICHE PREISE – Ayna M, Gülses A, Açil Y. The Fate of a Bovine Derived Xenograft in Maxillary Sinus Floor Elevation After 14 Years: Histological and Radiological Analysis. International Journal of Periodontics and Restorative Dentistry 2015 Jul-Aug; 35(4):541-7 Geistlich Jubilee- Die Studie mit längstem follow-up (2016).
1991-1996: Zahnmedizin an der Christian Albrechts Universität Kiel Abschluss: Zahnarzt (DDS).
1996-2001: Doktorand in der Abteilung Konservative Zahnheilkunde und Parodontologie Christian Albrechts Universität Kiel, Doktorvater Prof. Dr. Dr. Sören Jepsen Thema: Abtragsverhalten oszillierender Scaler- Eine laserprofilometrische in-vitro Studie Bewertung: Magna cum laude.
1999-2001: DGI Curriculum Implantologie.
Seit 2001: Niedergelassen in eigener Praxis in Duisburg.
2008-2010: Master of Science in Implantologie Donau Uni Krems Österreich Master of Science in Orale Chirurgie Donau Uni Krems Österreich Beide Abschlüsse wurden mit “excellent” bewertet.
2010: Sommerakademie DGI – Universität Kiel.
2010-2015: Universitätsdozent an der Donau Uni Krems Österreich Dozent für Orale Chirurgie, Implantologie, Parodontologie Dozent für: Sofortbelastung- und Sofortversorgungskonzepte, Einzelzahnversorgung, Rehabilitation zahnloser Kiefer, All on 4, Zygoma Implantate, Stammzellen, Knochenaufbau und Sinuslift, Zahnersatz, Parodontologie.
Seit 2014: Universitätsdozent an Ruhr Universität Bochum, Deutschland Dozent für Laser Medical Technology Arbeitsschwerpunkt Weißlichtinterferometrie an Implantaten und Oberflächenbearbeitung mit Lasern.
2015-2018: Universitätsdozent an der Danube Private University Österreich.
Seit 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Zahnerhaltung und Parodontologie an der Universität Bonn Prof. Dr. Dr. Sören Jepsen

Vorträge

Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Poster
Aydin Gülses, Johannes Heinrich Spille, Jörg Wiltfang, Esen Cemal, Yahya Acil, Mustafa Ayna
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Poster
Aydin Gülses, Johannes Heinrich Spille, Jörg Wiltfang, Esen Cemal, Yahya Acil, Mustafa Ayna
mustafa-ayna

Kontaktdaten

Klinik und Poliklinik für Parodontologie, Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde
Welschnonnenstraße 17
53111
Bonn
Deutschland

Dr.

Mustafa

Ayna

Bonn

Kontaktdaten

Klinik und Poliklinik für Parodontologie, Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde
Welschnonnenstraße 17
53111
Bonn
Deutschland

Vita

KLINISCHE ARBEITSSCHWERPUNKTE – Implantologie – Oralchirurgie – Parodontologie – Laseranwendungen in der Zahnmedizin.

WISSENSCHAFTLICHE PREISE – Ayna M, Gülses A, Açil Y. The Fate of a Bovine Derived Xenograft in Maxillary Sinus Floor Elevation After 14 Years: Histological and Radiological Analysis. International Journal of Periodontics and Restorative Dentistry 2015 Jul-Aug; 35(4):541-7 Geistlich Jubilee- Die Studie mit längstem follow-up (2016).
1991-1996: Zahnmedizin an der Christian Albrechts Universität Kiel Abschluss: Zahnarzt (DDS).
1996-2001: Doktorand in der Abteilung Konservative Zahnheilkunde und Parodontologie Christian Albrechts Universität Kiel, Doktorvater Prof. Dr. Dr. Sören Jepsen Thema: Abtragsverhalten oszillierender Scaler- Eine laserprofilometrische in-vitro Studie Bewertung: Magna cum laude.
1999-2001: DGI Curriculum Implantologie.
Seit 2001: Niedergelassen in eigener Praxis in Duisburg.
2008-2010: Master of Science in Implantologie Donau Uni Krems Österreich Master of Science in Orale Chirurgie Donau Uni Krems Österreich Beide Abschlüsse wurden mit “excellent” bewertet.
2010: Sommerakademie DGI – Universität Kiel.
2010-2015: Universitätsdozent an der Donau Uni Krems Österreich Dozent für Orale Chirurgie, Implantologie, Parodontologie Dozent für: Sofortbelastung- und Sofortversorgungskonzepte, Einzelzahnversorgung, Rehabilitation zahnloser Kiefer, All on 4, Zygoma Implantate, Stammzellen, Knochenaufbau und Sinuslift, Zahnersatz, Parodontologie.
Seit 2014: Universitätsdozent an Ruhr Universität Bochum, Deutschland Dozent für Laser Medical Technology Arbeitsschwerpunkt Weißlichtinterferometrie an Implantaten und Oberflächenbearbeitung mit Lasern.
2015-2018: Universitätsdozent an der Danube Private University Österreich.
Seit 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Zahnerhaltung und Parodontologie an der Universität Bonn Prof. Dr. Dr. Sören Jepsen

Vorträge

Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Poster
Aydin Gülses, Johannes Heinrich Spille, Jörg Wiltfang, Esen Cemal, Yahya Acil, Mustafa Ayna
Zur Merkliste hinzugefügt!