Veranstaltungen der Industrie

Freitag, 30.11.2018

Tischdemonstrationen
09:15 – 12:00

Meet the Experts – Industry Round Table Discussions

09:15 – 11:30

Alle sprechen darüber, aber niemand weiß wie es richtig geht! Der digitale Workflow

Chairside – was geht in der Praxis?
P. Rauch, Melsungen

Innovative Sofortversorgungskonzepte mit Hilfe von digitalen Techniken
M. Krebs, Alzey

09:15 – 10:30

Management von Komplikationen bei der Anwendung von patientenspezifischen Titan-Meshes (Yxoss CBR®)

A. Volkmann, Jena

  • Indikationsstellung für die Anwendung von Yxoss CBR®
  • Technische Anforderung (Dicom-DVT oder Dicom-CT)
  • Praktische Vorgehensweise beim Upload der Daten
  • Genereller Workflow bis zur Lieferung des Meshes
  • Yxoss CBR®-Backward
  • Komplikationsmanagement
  • Komplikationsvermeidungsstrategien
10:45 – 12:00

Vom Kieferkammerhalt zur gesteuerten Knochenregeneration: Strategien zum Langzeiterhalt von implantatprothetischen Rehabilitationen

A. Strunz, Berlin

  • Gesteuerte Knochenregeneration: das Working-Horse bei der Knochenaugmentation
  • Langzeitdaten zur GBR
  • Kieferkammerhaltende Maßnahmen nach Zahnextraktion
  • Backward planning but forward thinking
  • Umgang mit der infizierten Alveole
  • Behandlung von Mund-Antrum-Verbindungen
  • Komplikationsvermeidungsstrategien
09:15 – 10:30 und 10:45 – 12:00

Meet the Expert: Indi-vir-tuell

K. Vietor, Langen

Sichern Sie sich Ihren kostenfreien Teilnahmeplatz unter www.straumann.de/dgi. Wir freuen uns auch über kurzentschlossene Teilnehmer vor Ort.

Implant Village
09:30 – 11:00 und 14:00 – 15:30

Implant Village

Allogene Knochenersatzmaterialien: Vom Granulat bis zum individuellen Knochenblock
F. Kloss, Lienz, AT

Weichgewebemanagement in der Implantologie – wo stehen wir heute?
S. Fickl, Fürth

Sichern Sie sich Ihren kostenfreien Teilnahmeplatz unter www.straumann.de/dgi. Wir freuen uns auch über kurzentschlossene Teilnehmer vor Ort.

Jetzt anmelden!

X
X