Skip to content

Freitag, 25.11.2022

Programm

9:00
 - 9:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Christian Hammächer, Florian Beuer
9:00
 - 9:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Christian Hammächer, Florian Beuer
9:00
 - 9:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Christian Hammächer, Florian Beuer
9:15
 - 9:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
9:15
 - 9:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
9:15
 - 9:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
9:45
 - 11:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Knut A. Grötz
9:45
 - 11:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Knut A. Grötz
9:45
 - 11:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Knut A. Grötz
9:45
 - 10:05
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
9:45
 - 10:05
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Josef Diemer
1. Gibt es eine Indikation für den kieferorthopädischen Lückenschluss im Front- und Seitenzahnbereich?
2. Wann ist die Extrusion eines prothetisch nicht mehr versorgbaren Zahnes indiziert?
3. Ist ein kieferorthopädischer Lückenschluss ohne Einengung des Luftweges möglich?
9:45
 - 10:05
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Josef Diemer
1. Gibt es eine Indikation für den kieferorthopädischen Lückenschluss im Front- und Seitenzahnbereich?
2. Wann ist die Extrusion eines prothetisch nicht mehr versorgbaren Zahnes indiziert?
3. Ist ein kieferorthopädischer Lückenschluss ohne Einengung des Luftweges möglich?
10:05
 - 10:25
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
10:05
 - 10:25
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Matthias Kern
1.Welche lokalen und systemischen Faktoren sind „Kontraindikationen“ für eine klassische Implantattherapie?
2.Welche alternativen Therapiewege gibt es?
3.Welche Langzeitprognosen haben diese Versorgungen?
10:05
 - 10:25
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Matthias Kern
1.Welche lokalen und systemischen Faktoren sind „Kontraindikationen“ für eine klassische Implantattherapie?
2.Welche alternativen Therapiewege gibt es?
3.Welche Langzeitprognosen haben diese Versorgungen?
10:25
 - 10:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
10:25
 - 10:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Claudio Cacaci
1.Beeinflusst die Ursache der Lücke die Langzeitprognose der Behandlung?
2.Welche Patienten eignen sich aus psychologischer Sicht nicht für diese Behandlung?
3.Ab welchem Alter ist diese Behandlung möglich?
10:25
 - 10:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Claudio Cacaci
1.Beeinflusst die Ursache der Lücke die Langzeitprognose der Behandlung?
2.Welche Patienten eignen sich aus psychologischer Sicht nicht für diese Behandlung?
3.Ab welchem Alter ist diese Behandlung möglich?
10:45
 - 11:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
10:45
 - 11:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
10:45
 - 11:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
11:15
 - 11:45
Fr 25. Nov
EG | Halle H
11:15
 - 11:45
Fr 25. Nov
EG | Halle H
11:15
 - 11:45
Fr 25. Nov
EG | Halle H
11:45
 - 13:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Florian Beuer
11:45
 - 13:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Florian Beuer
11:45
 - 13:15
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Florian Beuer
11:45
 - 12:05
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Marco Degidi
11:45
 - 12:05
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Marco Degidi
1. What is the impact of the implant-abutment connection on the marginal bone level?
2. To what extent do the shape and angle of the emergence profile influence the hard and soft tissues?
3. What is the ideal insertion depth of an implant with a conical implant abutment connection?
11:45
 - 12:05
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Marco Degidi
1. What is the impact of the implant-abutment connection on the marginal bone level?
2. To what extent do the shape and angle of the emergence profile influence the hard and soft tissues?
3. What is the ideal insertion depth of an implant with a conical implant abutment connection?
12:05
 - 12:25
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Oliver Hanisch
12:05
 - 12:25
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Oliver Hanisch
1.What is the difference between tissue level and bone level implants concerning the preservation of hard and soft tissues?
2.What is the impact of the soft tissue adherence on the abutment surface for the prevention of peri implant disease?
3.What advantages offers the one abutment - one time concept?
12:05
 - 12:25
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Oliver Hanisch
1.What is the difference between tissue level and bone level implants concerning the preservation of hard and soft tissues?
2.What is the impact of the soft tissue adherence on the abutment surface for the prevention of peri implant disease?
3.What advantages offers the one abutment - one time concept?
12:25
 - 12:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Tomas Linkevičius
12:25
 - 12:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Tomas Linkevičius
1.Implantatposition: suprakrestal, epikrestal oder subkrestal – was erhält den Knochen? The implant position: supra- , epi- and subcrestal - what preserves the bone?
2.Wie bedingt das Makrodesign des Implantatsystems die Insertionstiefe? How does the macro design of the implant influence the insertion depth?
3.Welche Implantate dürfen nicht zu tief subkrestal inseriert werden? What types of implants must not be placed too deep subcrestally?
12:25
 - 12:45
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Plenum
Tomas Linkevičius
1.Implantatposition: suprakrestal, epikrestal oder subkrestal – was erhält den Knochen? The implant position: supra- , epi- and subcrestal - what preserves the bone?
2.Wie bedingt das Makrodesign des Implantatsystems die Insertionstiefe? How does the macro design of the implant influence the insertion depth?
3.Welche Implantate dürfen nicht zu tief subkrestal inseriert werden? What types of implants must not be placed too deep subcrestally?
Zur Merkliste hinzugefügt!