Skip to content

Dr. med. dent

Taskin

Tuna

Aachen

Vita

1977
geboren in Düren, Deutschland

10.1996 – 07.2002
Zahnmedizinstudium an der Universität der RWTH Aachen

03.2001 – 07.2001
Zahnärztliche Famulatur in Recife/Brasilien, Zahnärztliches Hilfsprojekt Brasilien e.V.

01.2003 – 09.2004
Vorbereitungsassistent in Zahnarztpraxis in Aachen

04.2003 – 07.2003
Zahnärztliche Tätigkeit in Peru, Deutsches Rotes Kreuz, Bad Segeberg

10.2004 – 09.2005
Vorbereitungsassistent in Zahnarztpraxis in Inden/Altdorf bei Düren

10.2005 – 09.2009
Assistenzzahnarzt in der Abt. für Zahnärztliche Prothetik, Albert-Ludwigs-Universität (Prof. Dr. Dr. h.c. J.R. Strub)

01.2007
Promotion zum Dr. med. dent. an der RWTH Aachen zum Thema „Retrospektive Vergleichsstudie über implantatverankerten Zahnersatz im zahnlosen Unterkiefer. Subjektive Patientenevaluation“ (Prof. Dr. med. dent. M. Yildirim)

09.2009
Ernennung zum Spezialisten der Prothetik, Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V.(DGPro), München

10.2009 – 09.2013
Stellvertretender Leiter des Postgraduiertenprogrammes in der Abt. für Zahnärztliche Prothetik, Albert-Ludwigs-Universität (Prof. Dr. Dr. h.c. J.R. Strub)

10.2013 – heute
Oberarzt in der Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Biomaterialien der Universität der RWTH Aachen (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. S. Wolfart)
Auszeichnungen

2012
1. Preis beim Basic Research Competition der EAO in Kopenhagen
Thema: “Effect of ultraviolet photofunctionalization on the bioactivity of different zirconia implant materials”

11.2016
1. Preis beim Filmfestival der AG für Keramik in der Zahnheilkunde für die Video-Dokumentation „Keramisches Table Top auf VMK-Brücke“ (https://www.ag-keramik.de/videothek/)

05.2017
1. Preis beim Posterwettbewerb “Poster eines Nichthabilitierten” auf der 66. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro) (Titel: Feasability of interproximal oral hygiene – assessment of a conventional vs. an alternative posterior implant crown design“)

Vorträge

14:05 - 14:25
Saal 3, EG
Karin Groß, Taskin Tuna
Sa. 26.11.2022
14:05 - 14:25
Saal 3, EG
Karin Groß, Taskin Tuna

1. In welchen Indikationen hat die Metallkeramik evidenzbasierte Vorteile gegenüber metallfreien Versorgungen?
2. Wie können ästhetische Farbveränderungen der periimplantären Mukosa bei Metallabutments vermieden werden?
3. Ist der Einsatz von Nichtedelmetallen (NEM) bei Implantatrekonstruktionen aus biologischer Sicht gerechtfertigt?

taskin-tuna

Kontaktdaten

Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Biomaterialien
Uniklinikum RWTH AachenZentrum für Implantologie
Pauwelsstraße 30
52074
Aachen
Deutschland
+49 241 80-88241

Dr. med. dent

Taskin

Tuna

Aachen

Kontaktdaten

Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Biomaterialien
Uniklinikum RWTH AachenZentrum für Implantologie
Pauwelsstraße 30
52074
Aachen
Deutschland
+49 241 80-88241

Vita

1977
geboren in Düren, Deutschland

10.1996 – 07.2002
Zahnmedizinstudium an der Universität der RWTH Aachen

03.2001 – 07.2001
Zahnärztliche Famulatur in Recife/Brasilien, Zahnärztliches Hilfsprojekt Brasilien e.V.

01.2003 – 09.2004
Vorbereitungsassistent in Zahnarztpraxis in Aachen

04.2003 – 07.2003
Zahnärztliche Tätigkeit in Peru, Deutsches Rotes Kreuz, Bad Segeberg

10.2004 – 09.2005
Vorbereitungsassistent in Zahnarztpraxis in Inden/Altdorf bei Düren

10.2005 – 09.2009
Assistenzzahnarzt in der Abt. für Zahnärztliche Prothetik, Albert-Ludwigs-Universität (Prof. Dr. Dr. h.c. J.R. Strub)

01.2007
Promotion zum Dr. med. dent. an der RWTH Aachen zum Thema „Retrospektive Vergleichsstudie über implantatverankerten Zahnersatz im zahnlosen Unterkiefer. Subjektive Patientenevaluation“ (Prof. Dr. med. dent. M. Yildirim)

09.2009
Ernennung zum Spezialisten der Prothetik, Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V.(DGPro), München

10.2009 – 09.2013
Stellvertretender Leiter des Postgraduiertenprogrammes in der Abt. für Zahnärztliche Prothetik, Albert-Ludwigs-Universität (Prof. Dr. Dr. h.c. J.R. Strub)

10.2013 – heute
Oberarzt in der Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Biomaterialien der Universität der RWTH Aachen (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. S. Wolfart)
Auszeichnungen

2012
1. Preis beim Basic Research Competition der EAO in Kopenhagen
Thema: “Effect of ultraviolet photofunctionalization on the bioactivity of different zirconia implant materials”

11.2016
1. Preis beim Filmfestival der AG für Keramik in der Zahnheilkunde für die Video-Dokumentation „Keramisches Table Top auf VMK-Brücke“ (https://www.ag-keramik.de/videothek/)

05.2017
1. Preis beim Posterwettbewerb “Poster eines Nichthabilitierten” auf der 66. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro) (Titel: Feasability of interproximal oral hygiene – assessment of a conventional vs. an alternative posterior implant crown design“)

Vorträge

Karin Groß, Taskin Tuna
Sa. 26.11.2022
14:05 - 14:25
Saal 3, EG
Zur Merkliste hinzugefügt!