Skip to content

Prof. Dr.

Michael

Stimmelmayr

Cham

Vita

1985–1990
Stu­di­um der Zahn­heil­kun­de in Regens­burg

Janu­ar 1991-Juni 1991
Assis­tent in frei­er Pra­xis

Juli 1991-März 1994
Wis­sen­schaft. Mit­ar­bei­ter am Lehr­stuhl für zahn­ärzt­li­che Pro­the­tik der LMU-Mün­chen unter Prof. Dr. Dr. h.c. W. Ger­net

April 1994-Sep­tem­ber 1997
Wei­ter­bil­dungs­as­sis­tent bei Prof. Dr. Dr. G.W. Pau­lus Mün­chen

Juni 1997
Erhalt der Zusatz­be­zeich­nung Zahnarzt/Oralchirurgie

Okto­ber 1997-Juli 1998
Funk­ti­ons­ober­arzt am Lehr­stuhl für zahn­ärzt­li­che Pro­the­tik der LMU-Mün­chen unter Prof. Dr. Dr. h.c. W. Ger­net

August 1998-Dezem­ber 1998
Stu­di­en­auf­ent­halt in San Fran­cis­co, Cali­for­ni­en bei Bob Lamb D.D.S, M.S.D.

Janu­ar 1999-Juli 2000
Nie­der­las­sung in Gemein­schafts­pra­xis mit Dr. Ulrich Zim­mer­mann in Regens­burg

seit Okto­ber 2000
Nie­der­las­sung in eige­ner Pra­xis in Cham mit Schwer­punkt Implan­to­lo­gie und Par­odon­to­lo­gie

2001
Erhalt des Tätig­keits­schwer­punkts Implan­to­lo­gie (BdiZ)

2002
Erhalt des Spe­zia­lis­ten für Par­odon­to­lo­gie der EDA

seit 2005
zer­ti­fi­zier­ter Refe­rent der DGI und APW

seit 2010
Gast­arzt an der Poli­kli­nik für Pro­the­tik der LMU Mün­chen

2013
Habi­li­ta­ti­on an der Poli­kli­nik für Pro­the­tik und Erhalt der venia legen­di an der LMU Mün­chen

seit 2016
exter­ner Funk­ti­ons­ober­arzt der Poli­kli­nik für Pro­the­tik der LMU Mün­chen unter Prof. Dr. Dani­el Edel­hoff

2017
Erhalt einer apl-Pro­fes­sur an der LMU Mün­chen

2020
Dozent und aka­de­mi­sche Lehr­pra­xis der DTMD Uni­ver­si­ty for Digi­tal Tech­no­lo­gies in Medi­ci­ne and Den­ti­stry Luxem­bourg

2020
Akkre­di­tie­rung zur aka­de­mi­schen Lehr- und For­schungs­ein­rich­tung der Johann Wolf­gang Goe­the-Uni­ver­si­tät Frank­furt am Main

Vorträge

14:30
 — 17:30
Do 24. Nov
2. OG | Saal E
Work­shops Pla­tin­spon­so­ren
Anet­te Strunz, Bil­al Al-Nawas, Micha­el Stim­mel­mayr
In allen Behand­lungs­ge­bie­ten der zahn­me­di­zi­nisch­chir­ur­gi­schen Pra­xis kön­nen Kom­pli­ka­tio­nen auf­tre­ten. Die­se kön­nen indi­ka­ti­ons­un­ab­hän­gig in der Hart- oder Weich­ge­we­be­chir­ur­gie, bei Extrak­ti­ons­alveo­len oder auch kom­ple­xen Aug­men­ta­ti­on zum Behand­lungs­miss­erfolg führen.
14:30
 — 17:30
Do 24. Nov
2. OG | Saal E
Work­shops Pla­tin­spon­so­ren
Anet­te Strunz, Bil­al Al-Nawas, Micha­el Stim­mel­mayr
In allen Behand­lungs­ge­bie­ten der zahn­me­di­zi­nisch­chir­ur­gi­schen Pra­xis kön­nen Kom­pli­ka­tio­nen auf­tre­ten. Die­se kön­nen indi­ka­ti­ons­un­ab­hän­gig in der Hart- oder Weich­ge­we­be­chir­ur­gie, bei Extrak­ti­ons­alveo­len oder auch kom­ple­xen Aug­men­ta­ti­on zum Behand­lungs­miss­erfolg führen.
16:15
 — 16:35
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Ple­num
Micha­el Stim­mel­mayr
1.Welche auto­lo­gen Trans­plan­ta­te gibt es?
2.Ist jedes auto­lo­ge Trans­plan­tat gleich­wer­tig in allen Indi­ka­tio­nen?
3.Wie groß ist die Mor­bi­di­tät an den unter­schied­li­chen Ent­nah­me­stel­len?
16:15
 — 16:35
Fr 25. Nov
EG | Saal 3
Ple­num
Micha­el Stim­mel­mayr
1.Welche auto­lo­gen Trans­plan­ta­te gibt es?
2.Ist jedes auto­lo­ge Trans­plan­tat gleich­wer­tig in allen Indi­ka­tio­nen?
3.Wie groß ist die Mor­bi­di­tät an den unter­schied­li­chen Ent­nah­me­stel­len?
Fr 25. Nov
EG | Foy­er 3+H
Pos­ter
Tobi­as Graf, Janosch Goob, Jan-Fre­de­rik Güth, Micha­el Stim­mel­mayr, Josef Schwei­ger, Oli­ver Schu­bert
Fr 25. Nov
EG | Foy­er 3+H
Pos­ter
Tobi­as Graf, Janosch Goob, Jan-Fre­de­rik Güth, Micha­el Stim­mel­mayr, Josef Schwei­ger, Oli­ver Schu­bert
michael-stimmelmayr

Prof. Dr.

Michael

Stimmelmayr

Cham

Vita

1985–1990
Stu­di­um der Zahn­heil­kun­de in Regens­burg

Janu­ar 1991-Juni 1991
Assis­tent in frei­er Pra­xis

Juli 1991-März 1994
Wis­sen­schaft. Mit­ar­bei­ter am Lehr­stuhl für zahn­ärzt­li­che Pro­the­tik der LMU-Mün­chen unter Prof. Dr. Dr. h.c. W. Ger­net

April 1994-Sep­tem­ber 1997
Wei­ter­bil­dungs­as­sis­tent bei Prof. Dr. Dr. G.W. Pau­lus Mün­chen

Juni 1997
Erhalt der Zusatz­be­zeich­nung Zahnarzt/Oralchirurgie

Okto­ber 1997-Juli 1998
Funk­ti­ons­ober­arzt am Lehr­stuhl für zahn­ärzt­li­che Pro­the­tik der LMU-Mün­chen unter Prof. Dr. Dr. h.c. W. Ger­net

August 1998-Dezem­ber 1998
Stu­di­en­auf­ent­halt in San Fran­cis­co, Cali­for­ni­en bei Bob Lamb D.D.S, M.S.D.

Janu­ar 1999-Juli 2000
Nie­der­las­sung in Gemein­schafts­pra­xis mit Dr. Ulrich Zim­mer­mann in Regens­burg

seit Okto­ber 2000
Nie­der­las­sung in eige­ner Pra­xis in Cham mit Schwer­punkt Implan­to­lo­gie und Par­odon­to­lo­gie

2001
Erhalt des Tätig­keits­schwer­punkts Implan­to­lo­gie (BdiZ)

2002
Erhalt des Spe­zia­lis­ten für Par­odon­to­lo­gie der EDA

seit 2005
zer­ti­fi­zier­ter Refe­rent der DGI und APW

seit 2010
Gast­arzt an der Poli­kli­nik für Pro­the­tik der LMU Mün­chen

2013
Habi­li­ta­ti­on an der Poli­kli­nik für Pro­the­tik und Erhalt der venia legen­di an der LMU Mün­chen

seit 2016
exter­ner Funk­ti­ons­ober­arzt der Poli­kli­nik für Pro­the­tik der LMU Mün­chen unter Prof. Dr. Dani­el Edel­hoff

2017
Erhalt einer apl-Pro­fes­sur an der LMU Mün­chen

2020
Dozent und aka­de­mi­sche Lehr­pra­xis der DTMD Uni­ver­si­ty for Digi­tal Tech­no­lo­gies in Medi­ci­ne and Den­ti­stry Luxem­bourg

2020
Akkre­di­tie­rung zur aka­de­mi­schen Lehr- und For­schungs­ein­rich­tung der Johann Wolf­gang Goe­the-Uni­ver­si­tät Frank­furt am Main

Vorträge

Do 24. Nov
14:30
 — 17:30
2. OG | Saal E
Work­shops Pla­tin­spon­so­ren
Anet­te Strunz, Bil­al Al-Nawas, Micha­el Stim­mel­mayr
Fr 25. Nov
16:15
 — 16:35
EG | Saal 3
Ple­num
Micha­el Stim­mel­mayr
Fr 25. Nov
EG | Foy­er 3+H
Pos­ter
Tobi­as Graf, Janosch Goob, Jan-Fre­de­rik Güth, Micha­el Stim­mel­mayr, Josef Schwei­ger, Oli­ver Schu­bert
Zur Merkliste hinzugefügt!