Skip to content

Univ.-Prof. Dr.

Matthias

Karl

Homburg

Vita

Prof. Dr. Karl studierte von 1997 bis 2003 Zahnheilkunde an der Universität Erlangen-Nürnberg und absolvierte anschließend seine Assistenzzeit in verschiedenen Praxen. Nach Promotion im Jahr 2004 kehrte er an die Klinik für Zahnärztliche Prothetik in Erlangen zurück und vertiefte seinen Forschungsschwerpunkt Biomechanik des Implantat-Knochen -Komplexes. Das akademische Jahr 2007/2008 verbrachte er als ITI Scholar am Department of Reconstructive Sciences, School of Dental Medicine, University of Connecticut, USA und habilitierte sich Ende 2008. Bis Dezember 2016 war er Oberarzt an der Klinik für Zahnärztliche Prothetik in Erlangen und ist seitdem Ordinarius für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde an der Universität des Saarlandes in Homburg / Saar.

Vorträge

Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Matthias-Karl

Univ.-Prof. Dr.

Matthias

Karl

Homburg

Vita

Prof. Dr. Karl studierte von 1997 bis 2003 Zahnheilkunde an der Universität Erlangen-Nürnberg und absolvierte anschließend seine Assistenzzeit in verschiedenen Praxen. Nach Promotion im Jahr 2004 kehrte er an die Klinik für Zahnärztliche Prothetik in Erlangen zurück und vertiefte seinen Forschungsschwerpunkt Biomechanik des Implantat-Knochen -Komplexes. Das akademische Jahr 2007/2008 verbrachte er als ITI Scholar am Department of Reconstructive Sciences, School of Dental Medicine, University of Connecticut, USA und habilitierte sich Ende 2008. Bis Dezember 2016 war er Oberarzt an der Klinik für Zahnärztliche Prothetik in Erlangen und ist seitdem Ordinarius für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde an der Universität des Saarlandes in Homburg / Saar.

Vorträge

Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Fr 25. Nov
EG | Foyer 3+H
Zur Merkliste hinzugefügt!