Hotel-Tipps für den Auf­ent­halt in Wies­baden

Noch keine pas­sende Unter­kunft für den Besuch des 32. Kon­gress der DGI in Wies­baden gefunden? Dann aber schnell! Denn viele Hotels sind schon jetzt kom­plett aus­ge­bucht! Mit Hilfe der fol­genden Aus­wahl, fällt die Ent­schei­dung etwas leichter.

 

Garni Hotel Drei Lilien

Das Garni Hotel Drei Lilien ist ein kleines, aber feines Hotel im Jugend­stil in der Innen­stadt Wies­ba­dens. Es wurde mit Liebe zum Detail ein­ge­richtet. In den Zim­mern findet man die Kom­bi­na­tion aus tra­di­tio­neller Ele­ganz und modernem Kom­fort. Die Unter­kunft befindet sich im his­to­ri­schen Kern der hes­si­schen Lan­des­haupt­stadt. Beste Lage, wenn man nicht nur den Kon­gress, son­dern auch die Schön­heit der Stadt ent­de­cken will.


Radisson Blu Schwarzer Bock Hotel

Will man sich ein beson­deres Hotel gönnen, dann ist das Radisson Blu Schwarzer Bock Hotel die rich­tige Adresse. Das renom­mierte Haus war und ist ein beliebter Treff­punkt von Per­sön­lich­keiten aus Politik, Wirt­schaft und Kultur. In der Innen­stadt Wies­ba­dens gelegen, prä­sen­tiert sich das Hotel mit einer Mischung aus zeit­loser Ele­ganz und his­to­ri­schen Ele­menten. Die Aus­stat­tung lässt keine Wün­sche offen. Und das Beste: Im hotel­ei­genen Well­ness­be­reich kann man den Tag ent­spannt aus­klingen lassen.


© Pascal Höfig / Papay Landois GmbH

 


Hotel Nas­sauer Hof
Wies­baden

Im 5-Sterne Luxus Hotel Nas­sauer Hof trifft man auf eine klas­si­sche Ein­rich­tung mit ele­gantem Inte­rieur. Hier wohnt man direkt am schönen Kur­haus­platz mitten im Stadt­zen­trum. Einen Michelin-Stern und 17 Punkte bei Gault Millau hat das Gour­met­re­stau­rant „Ente“. In der Oran­gerie werden regio­nale Gerichte ser­viert. Aus­klingen kann der Abend in der Piano Bar.


© Pascal Höfig / Papay Landois GmbH

Bus­sines Hostel Wies­baden – PRIME

Ver­bringt man sowieso die meiste Zeit auf dem Kon­gress, kann man bei der Unter­kunft auch eine etwas güns­ti­gere Vari­ante wählen. Das Busi­ness Hostel Wies­baden – PRIME ist sehr modern ein­ge­richtet und kon­zen­triert sich bei der Deko­ra­tion auf das Wesent­liche. Trotzdem kann man sich auf Box­spring Betten, Rain­shower und starkes WLAN freuen. Mit nur 13 Geh­mi­nuten vom Bahnhof und 200 Metern zum Con­gress­Cen­trum befindet sich das Hostel in per­fekter Lage.

 

Airbnb

An dem Wochen­ende des 32. Kon­gresses der DGI sind viele Hotels in Wies­baden schon aus­ge­bucht. Des­halb ist eine Woh­nung via Airbnb defi­nitiv eine gute Alter­na­tive. Im Zeit­raum vom 29. November bis zum 1. Dezember sind noch einige Unter­künfte ver­fügbar. Hier ist jede Preis­klassen ver­treten und somit für jeden etwas dabei.

 

Noch mehr Hotel­in­for­ma­tionen findet man auch hier auf der Kon­gress-Web­site unter www.dgi-kongress.de/hotels.

X
X